Apfeldiät zur Gewichtsreduktion: eine schlanke Figur in einer Woche

Eine seltene Frau träumt nicht von einer schlanken Figur und dem Wunsch, mindestens ein paar Kilo abzunehmen. In einigen Fällen enden diese Ausbrüche schnell, in anderen hingegen werden verschiedene Diäten eingehend untersucht, wobei der Körper "anprobiert" wird. Wir möchten Ihnen eine Apfeldiät zur Gewichtsreduktion anbieten. Es ist einfach - Sie müssen nur Äpfel essen, aber es ist gleichzeitig sehr nützlich für den Körper. Äpfel enthalten viele Mineralien und Vitamine, daher das Geheimnis, mit Apfeldiäten schnell zusätzliche Pfunde abzunehmen.
Apfeldiät zur Gewichtsreduktion: eine schlanke Figur in einer Woche

Über die Vorteile von Äpfeln und Apfeldiät

Äpfel - was kann nützlicher und erschwinglicher sein! Äpfel sind die Hauptquelle für Pektin. Laut Ärzten und Ernährungswissenschaftlern Pektin:

  • hilft, die Kalorienaufnahme zu reduzieren,
  • Hilft bei der Regulierung der Darmmotorik,
  • absorbiert giftige Substanzen und Fette,
  • senkt den Cholesterinspiegel.

Kann man mit Äpfeln abnehmen und wie viel pro Tag essen? Mit Hilfe von Äpfeln können Sie abnehmen und den Körper von Giftstoffen reinigen. Es ist dem Pektin zu verdanken, dass es leicht ist, das Gewicht nicht nur zu verlieren, sondern auch zu stabilisieren. Äpfel sind in jeder Form nützlich: rohe, gebackene, geriebene, zerdrückte Kartoffeln und frisch gepresster Saft. Wenn Sie sie auch ohne Diät anwenden, spüren Sie bereits die Vorteile für den Körper. Die Apfeldiät ist eine Monodiät. Und in der Einfachheit - es ist ein Plus. Und Sie können gewichtig abnehmen - mit einer Apfeldiät von 10 kg können Sie in einer Woche abnehmen! Aber denken Sie daran - langfristige Diäten können auch den Körper schädigen, dem auch die notwendigen Spurenelemente, Proteine ​​und Kohlenhydrate fehlen. Alles ist gut in Maßen!

Entladetag auf Äpfeln

Wie wirken sich Äpfel auf den Gewichtsverlust aus? An einem Apfeltag können Sie sich in Form halten. Pro Monat werden vier bis acht Fastentage empfohlen. Dies reicht aus, um nicht nur unnötig Gewicht zu sparen und zuzunehmen, sondern auch um zwei oder drei Kilogramm abzunehmen.

Sie benötigen 1,5-2 kg Äpfel. Die Hälfte kann gebacken werden, da Bratäpfel mehr Pektin enthalten. Essen Sie tagsüber im Abstand von 1,5 bis 2 Stunden ein oder zwei Äpfel. Achten Sie darauf, viel Wasser ohne Gas oder grünen Tee zu trinken.

Und hier ist eine weitere Variante eines Fastentages mit Äpfeln.

  1. Kombinieren Sie den geriebenen Apfel, vorzugsweise fettarmen Joghurt und einen Esslöffel Haferflocken zum Frühstück. Beginnen Sie Ihre Mahlzeit nach 5 Minuten.
  2. Zum Mittagessen können Sie einen fein gehackten Apfel mit Kräutern kochen und mit einer Mischung aus würzenOlivenöl, fettarmer Joghurt und Apfelessig.
  3. Gönnen Sie sich zum Abendessen einen Salat aus Äpfeln und fettarmem Hüttenkäse. Abends fühlen Sie sich leicht in Ihrem Körper!
Apfeldiät zur Gewichtsreduktion - Ihr Weg zu einer schlanken Figur!

Foto: © Depositphotos.com/BestPhotoStudio

Apple-Diät zur Gewichtsreduktion

Auf eine reine Apfeldiät muss man sich einstellen. Die Hauptsache ist, Äpfel zu lieben, und der Erfolg ist garantiert! Die täglichen Kalorien sollten mindestens 650 kcal betragen. Die Dauer der Apfeldiät beträgt eine Woche. Während dieser Zeit verlieren Sie 5-7 Kilogramm.

Wochenkarte mit Apfeldiät.

  • 1 Tag - 0,5 kg frische Äpfel und 0,5 kg Bratäpfel.
  • 2 tage - 1 kg frische Äpfel und 0,5 kg gebackene.
  • 3 tage - 1 kg frische Äpfel und 1 kg Bratäpfel.
  • 4 tage - 1 kg frische Äpfel und 1 kg Bratäpfel.
  • 5 tage - 1 kg frische Äpfel und 0,5 kg gebackene.
  • 6 Tage - 1 kg frische Äpfel und 0,5 kg gebackene.
  • 7 tage - 0,5 kg frische Äpfel und 0,5 kg Bratäpfel.

Die Hälfte der Äpfel der täglichen Diät wird zum Backen empfohlen. Wenn Sie Bratäpfel nicht mögen, sind rohe Äpfel erlaubt. Ab dem sechsten Tag können Sie bei Bedarf Roggencracker hinzufügen.

Sieben Tage zu überstehen ist schwierig. Aber die Apfeldiät, deren Ergebnis sich lohnt, ist sehr effektiv. Sie können alle Äpfel essen, die Sie mögen. Sorte und Farbe spielen keine Rolle. Vergessen Sie auch nicht starkes Trinkwasser ohne Gas oder grünen Tee.

Um die Apfeldiät zur Gewichtsreduktion zu beenden, müssen Sie vorsichtig sein. Zuerst fügen Sie Gemüse und Salate Äpfeln hinzu. Dann Brühen und gekochtes Fleisch.

Kefir Apfeldiät

Für eine Mahlzeit können Sie einen Apfel essen und ein halbes Glas fettarmen Kefir trinken. Anzahl der Mahlzeiten pro Tag: bis zu sechsmal. Dauer: sieben bis neun Tage. Eine Verlängerung dieser Diät wird nicht empfohlen. Beachten Sie, dass nicht jeder die Dauer der Diät bei Äpfeln und Kefir aushält. Aber wenn Sie den großen Wunsch haben, Ihre Figur zu verbessern, wird das Ergebnis einfach unglaublich sein! Der Nachteil ist, dass Sie sich heutzutage möglicherweise müde und sogar depressiv fühlen. In solchen Fällen fügen Sie Ihrer Diät frischen Kohlsalat hinzu.

Apfeldiät bei verschiedenen Krankheiten

Die Apfeldiät ist gut für Menschen mit verschiedenen chronischen Krankheiten. Aber bevor Sie hungern, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen!

  • Zum Beispiel wird eine langfristige Ernährung denjenigen schaden, die Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt haben. Wenn Sie Gastritis haben, dann essen Sie saure Äpfel. Und bei Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüren werden süße Sorten empfohlen, die kategorisch nicht sauer sind.
  • Wenn Sie nicht alles in Ordnung mit dem Herz-Kreislauf-System haben, können Sie 100 Gramm Kristallzucker pro Kilogramm Äpfel hinzufügen.
  • Die Apfeldiät gegen Bluthochdruck ist sehr nützlich, sie ist gut zur Vorbeugung von Arteriosklerose.

Und schließlich die Hauptübung zur Festigung des Ergebnisses nach der Apfeldiät zur Gewichtsreduktion: Kopf nach rechts, dann nach links, dann wieder nach rechts drehen. Tun Sie dies jedes Mal, wenn Ihnen Süßigkeiten oder Fast Food angeboten werden.

Abnehmen mit Freude und guter Laune!

Andere Diäten

Artikel aktualisiert am: 09.06.2019

Sehr geehrte Benutzer!

Die Materialien auf dieser Seite dienen nur zu Informationszwecken und sind nur für Bildungszwecke bestimmt. Bitte nicht als medizinische Empfehlung verwenden! Lassen Sie sich vor jeder Aktion von einem Fachmann beraten.

Die Verwaltung ist nicht verantwortlich für mögliche negative Folgen, die sich aus der Verwendung der auf ladyx.womanexpertus.com/de/ veröffentlichten Informationen ergeben

Gefällt dir der Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Laden ...
Unterstütze das Projekt - teile den Link, danke!

Gesichtsmasken für Akne zu Hause

Carly Kloss: 70 Fotos - berühmte Persönlichkeit

Marmelade aus Birnen für den Winter: Rezepte in einem Slow Cooker, Backofen, auf dem Herd, ohne Zucker, durch einen Fleischwolf, ohne Sterilisation + Bewertungen

Selleriestangensalat nach Schritt 🥗 Rezept mit Foto

Schönheit

Mode

Diäten