Wie man leckere magere Bohnensuppe kocht 🥣

Sie lernen, wie man magere Bohnensuppe kocht und Bohnen für eine solche Suppe richtig einweichen kann. Nachfolgend finden Sie eine Liste aller notwendigen Zutaten sowie Küchengeräte, die beim Kochen nützlich sind. In nur einer Stunde in der Küche können Sie genau dieselbe Bohnensuppe zubereiten. Die Suppe ist nicht nur sehr gesund, sondern auch sehr lecker.

1 Stunde
65 kcal
8 Portionen
Mittlerer Schwierigkeitsgrad
Wie man leckere magere Bohnensuppe kocht 🥣

Küchengeräte und Utensilien:

  • Behälter für Zutaten;
  • ein Glas;
  • Vorstand;
  • Herd;
  • pan
  • ein Messer;
  • ein Löffel;
  • eine Pfanne;
  • Schulterblatt.

Die Zutaten

Produkt Menge
Bohnen 1 Stapel
Kartoffel 2-3 Stk.
Karotten 1 Stck
Pastinaken ½ Stck
Süße Paprika 1 Stck
Dill zu schmecken
Salz zu schmecken
Pfeffer zu schmecken

Schritt kochen

  1. Wir bereiten die Zutaten vor. Nehmen Sie ein Glas Bohnen, gießen Sie es in eine tiefe Schüssel und gießen Sie kaltes Wasser für 2-3 Stunden. Am besten lassen Sie sie für die Nacht.
    Bohnen müssen zuerst mit Wasser gefüllt werden.
  2. Wir stellen eine Pfanne auf das Feuer und fügen 2 Liter Wasser hinzu. Dort fügen wir die Bohnen hinzu und kochen sie für 20-30 Minuten.
    Die Bohnen in eine Pfanne mit Wasser geben und kochen.
  3. Während die Bohnen kochen, bereiten Sie den Rest der Zutaten. Wir waschen die Kartoffeln, schälen sie und schneiden sie in Würfel.
    Kartoffeln würfeln.
  4. Als nächstes waschen Sie die Karotten und Pastinakenwurzel. Wir säubern sie und schneiden sie in Rechtecke. Sie können es raspeln, je nachdem welche Füllung Sie mehr in der Suppe mögen.
    drei Pastinaken und Karotten auf einer Reibe oder in Streifen schneiden.
  5. Wir waschen die süße Paprika, entfernen die Mitte und schneiden sie in Streifen. Wenn es keine frische Paprika gibt, aber es gibt Eis, können Sie es verwenden.
    Paprika in kleine Würfel schneiden.
  6. Wir erhitzen die Pfanne, fügen Pflanzenöl hinzu und braten die Karotten und Pastinaken 2-3 Minuten in der Pfanne. Auf Wunsch können diese Zutaten nicht frittiert und sofort in die Suppe gegeben werden - so wird sie noch magerer.
    Pastinaken und Karotten in einer Pfanne weich anbraten.
  7. Wenn die Bohnen 20-30 Minuten lang kochen, fügen Sie gehackte Kartoffeln der Suppe hinzu.
    Wir schicken die Kartoffeln in den Topf zu den Bohnen.
  8. Wenn Sie Karotten und Pastinaken nicht auf einer Reibe gerieben, sondern gehackt haben, fügen Sie diese Zutaten zusammen mit Kartoffeln hinzu. Wenn Sie Karotten und Pastinaken auf einer Reibe reiben möchten, geben Sie diese Zutaten 10 Minuten nach dem Hinzufügen der Kartoffeln hinzu.
    Fügen Sie das Braten der Suppe hinzu.
  9. Dann Pfeffer hinzufügen und kochen, bis die Kartoffeln fertig sind.
    Paprika hinzufügen.
  10. Wir probieren die Suppe, geben Salz und Pfeffer dazu.
    Jetzt können Sie Ihrem Geschmack Salz hinzufügen.
  11. Dill schneiden, in die Suppe geben, Zutaten mischen. Schalten Sie das Feuer sofort aus, decken Sie die Suppe mit einem Deckel ab und lassen Sie sie einige Minuten ziehen. Fertig Guten Appetit!
    In einer fast fertigen Magersuppe mit Bohnen gehacktes Gemüse dazugeben.

Lebensmittelvariationen

Magere Bohnensuppe ist ein gesundes Gericht, das während der Fastenzeit perfekt auf den festlichen Tisch passt. Diese Suppe kann auf verschiedene Arten zubereitet werden, zum Beispiel mit Fleischbällchen, anderem Gemüse oder Gemüse. Zum Servieren der Suppe auf dem Tisch benötigen Sie:

  • festliche Tischdecke;
  • schöne Servietten;
  • tiefe Schüsseln für Gäste;
  • ein großer schöner Topf mit Suppe;
  • Suppenkelle.

Video Rezept

Sie können sich dieses Video ansehen, um die einzelnen Zutaten für das Kochen von Suppen sowie das direkte Kochen genauer zu verfolgen. Dank dieses einfachen Rezepts können Sie in Ihrer Küche genau dieselbe magere Suppe zubereiten. Es ist nicht nur sehr gesund, sondern auch sehr lecker. Versuchen Sie es zu kochen und überzeugen Sie sich. Schöne Aussicht!

Jetzt wissen Sie, wie man Magersuppe mit Bohnen und anderem Gemüse kocht. Diese gesunde Suppe ist perfekt für die Fastenzeit. Darüber hinaus können diejenigen, die auf Diät sind oder Gewicht verlieren, es sicher essen. Diese Suppe kann krank oder erkältet zubereitet werden - gesundes Gemüse in der Suppe hilft, die Krankheit zu überwinden! Haben Sie schon einmal eine ähnliche Bohnensuppe gemacht? Welche Zutaten würdest du zu diesem Rezept hinzufügen und welche würdest du entfernen? Teilen Sie Ihre Antworten unten in den Kommentaren mit und teilen Sie uns mit, ob Ihnen dieses Rezept gefallen hat.
Gefällt dir der Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Laden ...
Unterstütze das Projekt - teile den Link, danke!

Gedämpftes Omelett in einem Slow Cooker wie man in einem Wasserbad und in einer Pfanne kocht

Mantiteig in kochendem Wasser nach einem Schritt-für-Schritt-Rezept mit Foto

Sitemap - 🥗 ladyx.womanexpertus.com/de/

Klassisches Dönerrezept: Schritt für Schritt 🌯 Rezept mit Foto

Artikel aktualisiert: 24.04.2019

Schönheit

Mode

Diäten