Wie man Mumien gegen Schwangerschaftsstreifen aufträgt: Wir bereiten eine Creme vor und üben Wickel

Nekstati zeigte Dehnungsstreifen, die Sie überlegen lassen, wie Sie das Problem schnell und sicher lösen können. Befürworter von Hautpflegemethoden raten zur Verwendung von Mumiyo (Mumiyo) - einem Naturprodukt, das für seine heilenden Eigenschaften bekannt ist. Das Rezept für Zubereitungen mit einer Mumie aus Schwangerschaftsstreifen ist recht einfach, es gibt praktisch keine Kontraindikationen für das Mittel. Es bleibt nur herauszufinden, wie effektiv es im Kampf gegen Striae auf Magen und Brust ist.
Schlanke Frau mit makelloser Haut auf dem Bauch

Ärzte aus dem Kaukasus und Zentralasien setzen die Mumie aktiv zu therapeutischen Zwecken ein. Die medizinische Wirksamkeit dieses Produkts hat sich bewährt: Sogar Aristoteles verwendete die Substanz, um Patienten vor verschiedenen Beschwerden zu bewahren. Aber hilft das Heilmittel, das im Osten als Lebenselixier bezeichnet wird, gegen Schwangerschaftsstreifen?

Was sind Striae und warum erscheinen sie?

Dehnungsstreifen oder wissenschaftlich - Striae werden als Ergebnis des Bruchs der Hautfasern - Kollagen und Elastin - gebildet. Wenn ein solcher Schaden auftritt, "repariert" der Körper die Verletzung, ohne an die ästhetischen Gefühle seines Besitzers zu denken, indem er die Fasern mit Bindegewebe "vernäht". Infolgedessen erscheinen auf dem Körper Streifen mit unebenen Rändern - atrophische Narben. Sie verursachen keine Schmerzen, aber Angst vor dem Aussehen der Haut, die ihre frühere Glätte und Elastizität verloren hat.

Dehnungsstreifen resultieren aus:

  • lange Strecke der Epidermis - wenn die Haut "keine Zeit hat", sich an die raschen Veränderungen des Körpervolumens anzupassen;
  • hormonelle Veränderungen im Körper - aufgrund dessen eine Verletzung der Synthese von Kollagen und Elastin vorliegt.

Am häufigsten bilden sich Striae:

  • während der Schwangerschaft und Stillzeit - auf der Brust, Bauch;
  • bei Gewichtszunahme oder bei plötzlichem Gewichtsverlust - am Bauch, an den Hüften, am Gesäß und an anderen Stellen mit Fettdepots;
  • bei Athleten mit einem schnellen Anstieg der Muskelmasse - auf der Brust, Schultergürtel, Innenfläche der Hände, Hüften;
  • während des aktiven Jugendwachstums - in der Lendenwirbelsäule sowie an den Hüften und der Brust von Mädchen;
  • bei Erkrankungen im Zusammenhang mit Stoffwechselstörungen - Itsenko-Cushing-Syndrom, Nebennieren-Hyperplasie, Marfan-Syndrom.
Frische Dehnungsstreifen, die vor weniger als sechs Monaten entstanden sind, haben einen roten oder rötlich-violetten Farbton. Mit der Zeit wird es heller und fast weiß.

Beschreibung und nützliche Eigenschaften des Stoffes

Als Befürworter der Alternativmedizin positioniert sich die Mumie als ein Produkt, das in seinen heilenden Eigenschaften einzigartig ist. Gebirgsharz (oder Bergbalsam) - das nennt man oft Mumie, und das ist kein Zufall: Die Substanz wird ausschließlich in Hochgebirgsregionen gewonnen. Die Heilsubstanz hat das Aussehen einer dicken, harzigen Masse, die mit einem ziemlich scharfen, unangenehmen Geruch versehen ist.

Die Entstehung der Mumie ist immer noch rätselhaft. Es ist nur bekannt, dass es mehrere hundert Jahre dauert, bis ein Stoff bei der Wechselwirkung von Boden, Gesteinen, Tieren, Pflanzen und Mikroorganismen auftritt.

Einzigartige Komposition

Angaben zur Zusammensetzung des Produkts sind ebenfalls zweideutig: Die in der Mumie enthaltenen Bestandteile können je nach Ort der Gewinnung variieren.Es wird offiziell angenommen, dass die Substanz mehr als 85 für den Körper wertvolle Mineralien (einschließlich Magnesium, Eisen, Mangan, Gold, Kupfer, Silber), acht Aminosäuren sowie eine bestimmte Substanz mit Penicillineigenschaften enthält.

Hautwert

Die einzigartige Zusammensetzung des Produktes wirkt wohltuend auf die Haut. Regelmäßige Verwendung von Gebirgsharz:

  • regt die Regeneration an;
  • aktiviert die Mikrozirkulation des Blutes;
  • sättigt die Epidermis mit nützlichen Substanzen und erhöht ihre Festigkeit und Elastizität;
  • spendet Feuchtigkeit.

Hilft die Mama bei Schwangerschaftsstreifen? Dank der heilenden Eigenschaften der organisch-mineralischen Substanz können Sie chronische Schlieren weniger wahrnehmen. Die Substanz kann auch als Mittel zur Vorbeugung eingesetzt werden, um deren Auftreten zu verhindern.

Die Heilkraft der Mumie wird bei der Behandlung von Frakturen und Wunden, Erkrankungen des Verdauungssystems, sexuellen Funktionsstörungen bei Frauen und Männern eingesetzt. Viele Schönheiten haben die Wirksamkeit des Produkts für die Haut- und Haarpflege geschätzt.

Auswahl eines Qualitätsprodukts: Wie man keine Fälschung kauft

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie Mumie gegen Schwangerschaftsstreifen verwenden können, sollten Sie sich zuerst um den Kauf eines Qualitätsprodukts kümmern. Während der Regierungszeit des persischen Königs Faridun wurde die Qualität des Gebirgsharzes empirisch getestet. Bei der Behandlung von Frakturen bei kleinen Tieren mit einer Mischung aus echter Mumie und Rosenwasser verschmolzen die Knochen in etwa einem Tag. In diesen Tagen ist diese Methode nicht relevant, aber es gibt drei wichtige Punkte, die berücksichtigt werden sollten.

  1. Formular freigeben. Am einfachsten ist es, das Produkt in Form von Tabletten, Kapseln oder Pulver zu kaufen. Diese Präparate enthalten jedoch nur Bergbalsam-Extrakt. Am besten kaufen Sie die Mumie in ihrer reinsten Form. Es ist zwar schwieriger, ein solches Harz zu finden, aber Sie können die Dienste von vertrauenswürdigen Online-Shops nutzen.
  2. Aussehen. Ein Qualitätsprodukt ist bitter im Geschmack, hat eine glatte, glänzende Oberfläche. Wenn Sie ein Stück Steinharz ein wenig mit den Fingern zerdrücken, wird es geschmeidig und weich.
  3. Löslichkeit in Wasser. Ein Qualitätsprodukt ist vollständig wasserlöslich.
Skrupellose Verkäufer können einer Mumie eine Mischung aus Lehm und Sand, Kot von kleinen Nagetieren, Sanddornöl, Fleischkonserven und mehr.

Rezepte für Mischungen mit Schwangerschaftsstreifen Mumie und Anwendungsmethoden

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Mumie von Schwangerschaftsstreifen zu Hause zu verwenden: in Form einer selbst gemachten Creme und einer Maske zum Einwickeln.

Hausgemachte Sahne

Es ist nicht schwierig, eine Creme zuzubereiten. Sie kann jedoch nicht länger als zwei Wochen in einem Glasbehälter auf einem Kühlschrankregal aufbewahrt werden. Mumientabletten gegen Schwangerschaftsstreifen können verwendet werden. Es sollte jedoch beachtet werden, dass 1 g natürliches Gebirgsharz 50 Tabletten ersetzen kann.

Kochen

  1. Rühren Sie 4 g Mumie mit einem oder zwei Teelöffeln gekochtem Wasser, das auf Raumtemperatur abgekühlt ist.
  2. Mischen Sie die resultierende Masse mit 70-100 g einer Babycreme (Körpermilch ist ebenfalls geeignet).
  3. Lassen Sie die Mischung eine Viertelstunde ziehen und mischen Sie sie dann gründlich.

Bewerbung

  1. Nehmen Sie eine warme Dusche, behandeln Sie Problemzonen mit einem Peeling oder massieren Sie Bereiche mit Dehnungsstreifen mit einem harten Waschlappen.
  2. Tragen Sie die Creme auf die Stellen mit den Streifen auf. Reiben Sie das Produkt in kreisenden Bewegungen.
  3. Nehmen Sie nach zwei bis drei Stunden eine warme Dusche, um die nicht absorbierten Rückstände abzuwaschen.
Tragen Sie die Creme einmal täglich (vorzugsweise abends, vor dem Schlafengehen) mit einer Mumie gegen Schwangerschaftsstreifen auf. Zur Vorbeugung genügt es, das Medikament zwei- bis dreimal pro Woche einzunehmen. Damit der Geruch von hausgemachter Sahne mit Mutti nicht so scharf riecht, können Sie zwei bis drei Tropfen Pfefferminzöl oder ätherisches Öl hinzufügen Lavendel.

Wickeln

Das Mischen von Mama- und Babycreme von Schwangerschaftsstreifen ist nicht schwierig, daher wird diese Methode am häufigsten im Kampf gegen Striae verwendet. Ein wertvolles Produkt wird jedoch auch für ein effektives Umhüllungsverfahren verwendet.

Kochen

  1. Sahne mit Mama zubereiten (siehe Rezept oben).
  2. Fügen Sie bei Cellulite zwei bis drei Tropfen eines ätherischen Zitrusöls hinzu.

Bewerbung

  1. Nehmen Sie eine warme Dusche oder ein warmes Bad, um die Poren zu maximieren.Problemzonen des Körpers mit einem Peeling herausarbeiten.
  2. Tragen Sie die Komposition mit Mama auf die Problemzonen auf.
  3. Behandelte Stellen mit Plastikfolie umwickeln.
  4. Tragen Sie weite Kleidung, die Sie gerne schmutzig macht.
  5. Entspannen Sie sich für 40-60 Minuten. Es ist ratsam, sich zu dieser Zeit in eine Decke zu legen. Wenn eine Zusammensetzung mit ätherischen Ölen für das Verfahren verwendet wird, verringert sich ihre Dauer auf 15 Minuten.
  6. Nimm eine warme Dusche.
  7. Tragen Sie eine Creme gegen Dehnungsstreifen auf.
Das Verfahren muss jeden zweiten Tag durchgeführt werden, der gesamte Kurs besteht aus 12 Sitzungen. Bei chronischen Dehnungsstreifen kann es zwei bis drei Monate dauern. Danach wird empfohlen, einmal pro Woche zu wickeln, um das Ergebnis zu konsolidieren. Wie zahlreiche Bewertungen belegen, sind auch Wickel mit Mumien aus alten Dehnungsstreifen wirksam.

Goldprodukt aus dem Altai

Gegenanzeigen und Vorsichtsmaßnahmen

Vor der Anwendung eines Produkts mit Mumie wird empfohlen, einen Allergietest zu bestehen. Eine kleine Menge des Produkts muss auf die Ellbogenbeuge aufgetragen werden. Warten Sie einen Tag. Sie können die Zusammensetzung verwenden, wenn keine unerwünschten Reaktionen (Reizung, Peeling, Hautausschlag) auf der Haut festgestellt werden. Wraps sind kontraindiziert bei:

  • individuelle Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen der Zusammensetzung;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Erkrankungen der Blutgefäße und des Herzens;
  • gynäkologische Pathologien;
  • hohe Temperatur;
  • Infektionen
  • Onkologie;
  • Blutungsstörungen;
  • offene Hautläsionen;
  • dermatologische Erkrankungen;
  • das Vorhandensein einer großen Anzahl von Molen auf dem Körper;
  • Krampfadern;
  • Alkoholvergiftung.
Mumiye hinterlässt manchmal braune Flecken auf der Haut, die mit Zitronensaft oder Milch entfernt werden können, um Make-up zu entfernen.

Verwenden Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die äußerliche Anwendung des Produkts hat praktisch keine Gegenanzeigen und Nebenwirkungen. Sie können die Mumie von Schwangerschaftsstreifen sofort nach der Geburt und während der Schwangerschaft verwenden. Es gibt jedoch einige Warnungen:

  • Zuerst müssen Sie einen Arzt aufsuchen.
  • Verwenden Sie keine ätherischen Öle.
  • Sie sollten sich weigern, die Mumie zu benutzen, wenn Sie sich unwohl fühlen.
  • Es wird nicht empfohlen, Wickel während der Schwangerschaft und Stillzeit zu machen.
Tragen Sie während der Stillzeit keine Formulierungen mit einer Mumie auf die Brust auf. Bei Verwendung in anderen Körperteilen müssen Sie sicherstellen, dass das Produkt nicht in den Mund des Babys gelangt.

4 Hautgeheimnisse ohne hässliche Streifen

Es ist besser, Schwangerschaftsstreifen vorzubeugen, als sie später zu bekämpfen. Die Anwendung von Mumien ist zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen am wirksamsten. Daher ist es besser, mit der Anwendung des Arzneimittels zu beginnen, wenn die Gefahr einer Schwangerschaftsbildung besteht (z. B. in den ersten Monaten der Schwangerschaft oder während des Gewichtsverlusts). Sie können die Wirksamkeit von Hausmitteln mit Mama erhöhen, indem Sie vier einfache Regeln befolgen.

  1. Beginnen Sie so früh wie möglich mit dem Kampf gegen Schwangerschaftsstreifen. Wenn das Auftreten von Schlieren nicht vermieden werden kann, ist es besser, sofort mit der Behandlung zu beginnen. Sie können frische Dehnungsstreifen schnell genug entfernen, alte lassen sich jedoch kaum entfernen.
  2. Verwenden Sie zusätzliche Methoden. Der Prozess der Entfernung von Schwangerschaftsstreifen wird beschleunigt, wenn zusätzlich zu den Mitteln bei Mumien andere Methoden angewendet werden. So hilft Kontrastdusche, Ölmassage der Haut, sich gut zu erholen. Bei langanhaltenden Dehnungsstreifen kann man nicht auf leistungsstärkere Methoden wie die Laserbehandlung verzichten.
  3. Iss richtig. Eine ausgewogene Ernährung versorgt den Körper mit den notwendigen Nährstoffen und Vitaminen, um die Haut wiederherzustellen.
  4. Mami regelmäßig auftragen. Hausmittel zur Beseitigung von Dehnungsstreifen sollten ständig angewendet werden und nicht von Zeit zu Zeit. Nur in diesem Fall können Sie mit einem guten Ergebnis rechnen.

Die Wirksamkeit der Mumie mit Dehnungsstreifen wird durch zahlreiche Bewertungen derjenigen bestätigt, bei denen dieses Produkt zur Wiederherstellung der Haut beigetragen hat. Warten Sie jedoch nicht nach zwei oder drei Sitzungen auf das Ergebnis - Sie benötigen mindestens zehn Eingriffe, die durch Selbstmassage und regelmäßige Packungen nach Hause ergänzt werden.

Feedback und Ergebnisse

Ich benutze die Mumie jetzt seit 3 ​​Wochen. Und hier sind die Ergebnisse: Die Dehnungsstreifen auf der Brust wurden spürbar weniger, an den Hüften verschwanden sie fast !!!!!!! Dieses Rezept hilft! Dies ist nur für mehr als einen Monat erforderlich, wenn die Dehnungsstreifen alt sind.Mädchen, sei nicht faul - dies ist eine sehr einfache und kostengünstige Möglichkeit, Dehnungsstreifen loszuwerden.

Anonym, http://www.woman.ru/beauty/medley2/thread/3801696/

Die Mumie wird die Dehnungsstreifen nicht vollständig entfernen, aber sie werden definitiv weniger sichtbar. Ich fand ein Rezept für die Herstellung einer Mumie und verwendete eine Creme an meinen Hüften, bei der nach der Geburt Dehnungsstreifen auftraten. Ich habe eine Mumie in der Apotheke gekauft und sie um 1 Uhr ausgebreitet. l Wasser, wartete, bis sich die Mumie auflöst und fügte dort 1 EL hinzu. l Babycreme. Gründlich gemischt und auf Stellen mit Dehnungsstreifen aufgetragen und sorgfältig massiert. Ich habe den Eingriff jeden Tag gemacht. Der Effekt wurde nach 5 Behandlungen bemerkt und Cellulite nahm ebenfalls ab.

Ekaterina Kushnir, http://make-ups.ru/forum/viewtopic.php?t=1515

... Viele faule Leute haben Erfindungen erfunden, um ihr Leben leichter zu machen. Mit der Zeit wurde mir klar, dass es mich ärgerlich stört, jedes Mal das Geschirr abzuwaschen, nachdem ich die Tabletten in der Creme eingeweicht habe. Die Lösung ist einfach: Wir verteilen die Dehnungsstreifen mit Lotion, nehmen die Mumientablette und fahren sie durch die Lotion bis zum gewünschten Konzentrat, verteilen sie, reiben sie. Das ist alles!

Irishencija, http://irecommend.ru/content/boremsya-s-rastyazhkami-eksperiment-na-4-mesyatsa-zavershilsya-foto

Die Hauptsache nach der Geburt ist, sofort mit Dehnungsstreifen zu kämpfen, Mädchen, ich habe die Mumien-Dehnungsstreifen verschmiert, es riecht sicher scharf und nicht sehr schön, aber der Effekt ist ausgezeichnet! Um den unangenehmen Geruch teilweise zu neutralisieren, können Sie ein paar Tropfen ätherisches Zitrusöl hinzufügen.

Aliska, http://mumieorganic.ru/mumie-ot-rastyajek.html

Artikel aktualisiert: 27.06.2013

Sehr geehrte Benutzer!

Die Materialien auf dieser Seite dienen nur zu Informationszwecken und sind nur für Bildungszwecke bestimmt. Bitte nicht als medizinische Empfehlung verwenden! Lassen Sie sich vor jeder Aktion von einem Fachmann beraten.

Die Verwaltung ist nicht verantwortlich für mögliche negative Folgen, die sich aus der Verwendung der auf ladyx.womanexpertus.com/de/ veröffentlichten Informationen ergeben

Gefällt dir der Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Laden ...
Unterstütze das Projekt - teile den Link, danke!

Luftiger, zarter magerer Kartoffelteig

Schweineleberkuchen: 🥩 Schritt für Schritt Rezept mit Foto

Aufsteckspindeln im Ofen auf Aufsteckspindeln, wie man Fleisch auf einem Backblech zu Hause kocht, Rezepte

Nephrolepis: häusliche Pflege nach Transplantation und im Sommer, Fortpflanzung, Krankheiten und Schädlinge + Bewertungen

Schönheit

Mode

Diäten