So erreichen Sie selbst Haardichte: Masken, die Vorzüge von Estern, Vitaminunterstützung und Pflegeregeln

Im alten Griechenland waren gesunde dicke Locken ein Zeichen edler Herkunft. In der slawischen Kultur zeugte ein langes, dickes Geflecht von guter Gesundheit. In der modernen Welt werden Frisuren von Schönheiten so vielen Tests unterzogen, dass weder eine gute Genetik noch eine hervorragende Gesundheit die Aufrechterhaltung eines dicken Haarschopfes garantieren. Schlechte Ökologie, schlechte Ernährung, Schlafmangel, häufiger Stress, Styling und viele andere Faktoren führen zu einer Verringerung der Haarmenge und ihrer Ausdünnung. Sie können die Dichte der Stränge auch zu Hause erreichen, aber der Prozess erfordert Geduld und Fleiß.
Haarpflege

Unter der Haardichte versteht man meist deren Anzahl. Dieser Indikator wird während der intrauterinen Entwicklung gelegt und kann in keiner Weise beeinflusst werden. Daher müssen Sie sich auf folgende Faktoren konzentrieren:

  • Haardicke;
  • das Erwachen von "schlafenden" Glühbirnen;
  • das Volumen der Haare.

Hausgemachte Maskenrezepte

In den Regalen von Kosmetikgeschäften staunen die Damen in der Regel über zwei Dinge: die himmelhohen Kosten für Qualitätsprodukte oder das „thermonukleare“ Make-up von Budget- und Mittelpreiskosmetik. Wenn Sie nicht bereit sind, fantastische Beträge für eine kleine Flasche Geld zu bezahlen und Ihr Haar nicht gefährden möchten, ist die beste Lösung, eine Hausmaske vorzubereiten. In der folgenden Tabelle können Sie aus den verfügbaren Zutaten das richtige Rezept auswählen.

Tabelle - Rezepte für Masken für die Haardichte

MaskeZusammensetzungZeit
Vitamin- 2 Esslöffel Avocadoöl;
- einen Esslöffel Leinöl;
- 3 Kapseln "AEvita";
- 5 Tropfen ätherisches Öl aus der Bucht
20 Minuten
Mit Kakao- Ein halbes Glas Kefir
- Hühnerei (Beat);
- Ein Teelöffel Kakaopulver
40 Minuten
Mit Honig und Salz- ein halbes Glas flüssigen Honigs;
- 2 Esslöffel flaches Meersalz;
- Ein Esslöffel Brandy
30 Minuten
Hefe- Ein Esslöffel Trockenhefe;
- 3 Esslöffel warmes Abkochen der Ringelblume;
- Eigelb
15 Minuten
Milch und Honig- 2 Esslöffel warme Milch;
- die gleiche Menge geschmolzenen Honigs
30 Minuten
Öl- Ein Esslöffel Klettenöl;
- die gleiche Menge Kokosöl;
- Ein Teelöffel Jojobaöl
40 Minuten
Brot- Ein Stück abgestandenes Roggenbrot;
- ein halbes Glas warmes Abkochen der Kamille
1 Stunde
Mit Mandeln- Ein halbes Glas Mandelmehl;
- ein Drittel eines Glases Milch
2 Stunden
Zwiebel - Saft einer großen Zwiebel;
- einen Esslöffel fette Mayonnaise;
- so viel Honig;
- die gleiche Menge Zitronensaft;
- die gleiche Menge Olivenöl
40 Minuten
Pfeffer- Ein Esslöffel Tinktur aus rotem Pfeffer;
- 2 Esslöffel Zedernöl
15 Minuten
Wenn nicht genug Zeit für die Zubereitung von Mehrkomponenten-Volksheilmitteln bleibt, hilft gewöhnlicher Kefir. Reiben Sie das warme fermentierte Milchprodukt eine halbe Stunde vor dem Waschen in die Kopfhaut.

Aroma kämmen

Das Aromakämmverfahren zielt darauf ab, die Durchblutung der Kopfhaut zu fördern und gleichzeitig die Wurzeln mit den nützlichen Bestandteilen der ätherischen Öle zu versorgen. Es entspannt sich auch und lässt Sie alle Sorgen vergessen.

Technik

Verwöhnen Sie sich zweimal pro Woche mit Aromakämmen, um Ihr Haar wieder kräftiger und dicker zu machen. Das Verfahren wird in vier Schritten durchgeführt.

  1. Atmosphäre schaffen. Lüften Sie den Raum gut und entfernen Sie alle Gegenstände, die vom Prozess ablenken könnten, aus dem Sichtfeld.
  2. Bereite deine Haare vor. Dazu müssen sie sorgfältig gekämmt werden, damit der Kamm leicht gleitet.
  3. Bereiten Sie das Werkzeug vor. Geben Sie auf einen Naturholzkamm fünf Tropfen ätherisches Öl oder behandeln Sie jeden Zahn mit Äther.
  4. Gehen Sie zur Prozedur. Kämmen Sie die Locken zehn Minuten lang vorsichtig und gemächlich.
Aromakämmen erfordert maximale Entspannung und Konzentration auf innere Empfindungen. Wenn es schwierig ist, sich von der Außenwelt zu lösen, schalten Sie während des Vorgangs leise Musik oder Audioaufnahmen von Naturgeräuschen ein.

Auswahl an ätherischen Ölen

Ein individueller Ansatz bei der Auswahl des Ethers aus der Tabelle hilft, die besten Ergebnisse zu erzielen.

Tabelle - Gruppen ätherischer Öle zum Aromakämmen

Zum Erwachen von SchlafbirnenZur Verdickung der HaareVom HerausfallenFür trockenes HaarFür fettiges Haar
- Wacholder;
- Zitronenmelisse;
- Gewürznelken;
- Zimt
- Tanne;
- Ylang-Ylang
- Patschuli;
- Zypresse;
- Zeder;
- Thymian;
- Orange;
- Rose;
- Tanne
- Rosmarin;
- Kiefer;
- Eukalyptus;
- Lavendel
- Sandelholz;
- Jasmin;
- Neroli;
- Geranie
- Grapefruit;
- Salbei;
- Zitrone;
- Teebaum;
- Kamille;
- Bergamotte
Stellen Sie vor der Verwendung von Estern sicher, dass Sie nicht allergisch oder intolerant sind. Lassen Sie einen Tropfen Öl zehn Minuten lang auf Ihrem Handgelenk. Wenn keine negative Reaktion aufgetreten ist, können Sie mit den Verfahren fortfahren.

8 Pflegetipps

Um die Dichte der Haare wiederherzustellen, müssen Sie sich viel Mühe geben. Aber alle Anstrengungen werden schnell zum Erliegen kommen, wenn Sie das Haar nicht richtig pflegen. Es kann in acht Tipps beschrieben werden.

  1. Waschen Sie Ihre Haare mit natürlichen Shampoos. Natriumlaurylsulfat spült nicht nur Schmutz und überschüssiges Talg heraus. Es zerstört den Schutzfilm, der die Locken vor dem Einfluss externer negativer Faktoren schützt.
  2. Vorsichtig kämmen. Locken müssen langsam entwirrt werden. Durch plötzliche Bewegungen können sie brechen oder sogar Wurzeln schlagen.
  3. Erhitzen Sie Ihre Haare nicht. Ein Haartrockner, ein Bügeleisen, ein Lockenstab und ein Lockenwickler sind strengstens verboten, wenn Sie das Haar wieder in seine ursprüngliche Dichte bringen möchten. Waschen Sie Ihre Haare auch nicht mit zu heißem Wasser.
  4. Besuchen Sie Ihren Friseur einmal alle drei Monate. Die besuchten Spitzen verderben das Aussehen der Frisur und verbergen die Dichte. Wenn sie regelmäßig geschnitten werden, sehen die Haare prächtiger aus.
  5. Schützen Sie sich vor Stress. Oft kommt es gerade auf Nervenböden zu Haarausfall, deren Austrocknung oder Ausdünnung. Wenn Sie Stress nicht vermeiden können, vergessen Sie nicht, sich positive Emotionen zu geben.
  6. Die Durchblutung anregen. Dies hilft bei einer täglichen Massage von zehn Minuten. Sie können es mit einem normalen Kamm oder mit den Fingerspitzen tun.
  7. Spülen Sie Ihr Haar mit einem Sud aus Kräutern. Verwöhnen Sie Ihr Haar nach jeder Kopfwäsche mit Konzentrat Brennnesselbrühen, GänseblümchenHopfen Klette oder Ringelblume. Sie können Kräuter abwechseln.
  8. Füttere die Haare von innen nach außen. In der Nebensaison ist es sinnvoll, Vitaminkomplexe, Bierhefe und Schwefel einzunehmen. Jeden Tag müssen Sie einen Teelöffel Leinsamen essen.
Für den Fall, dass Sie Ihre Locken schnell in Ordnung bringen und den Effekt der Dichte erzielen möchten, halten Sie immer Shampoo und Conditioner mit Silikonen in der Zusammensetzung bereit. Aber missbrauchen Sie solche Mittel nicht. Ihre häufige Anwendung kann zu einem gegenteiligen Effekt in Form von Haarausfall führen.

Um die Dichte und Gesundheit der Haare zu erhalten, verwendeten die alten Ägypter Löwenfett, Rinderblut, Kräheneier und andere exotische „Kosmetika“. Glücklicherweise sind dies nicht die einzigen Mittel, um Haare zu retten. Es gibt viel mehr ästhetische und unterhaltsame Möglichkeiten. Regelmäßige sanfte Pflege verleiht Ihren Locken Glanz und Pracht.

Haarmaske

Bewertungen

Probieren Sie diese Maske aus, ich mache sie fast einen Monat lang jede Woche, und ich werde einfach nicht allzu glücklich: Mischen Sie 2 EL Klettenöl, 1 EL Rizinusöl, Vitamin eVitamin B6 Vitamin B12 undVitamin A, leicht erwärmen und auf die Wurzeln und Haare auftragen, einen Hut aufsetzen, damit das Haar warm ist, und so weiter für 2 Stunden. Dann waschen Sie Ihre Haare wie gewohnt.

Julia http://omaske.ru/volosi/sdelat-gushhe-v-domashnih-usloviyah/

Henna half mir, die Haardichte zu erhöhen. Ich fing gerade an, meine Haare regelmäßig mit Henna zu färben.Sie verdicken und überraschenderweise wachsen viele neue Haare über den Kopf und ragen heraus, man muss das Gel glätten. Nur Henna muss gut aufgefunden werden, am liebsten natürlicher Indianer und darauf achten, dass es keine chemischen Zusätze gibt. Ich zilien sie immer noch und Augenbrauen färben, auch gut wachsen.

Gast http://www.woman.ru/beauty/hair/thread/4352205/

Versuchen Sie, eine Senfpudermaske herzustellen. Ich habe es vor ungefähr 3 Jahren getan. Ich habe im Internet einen Weg gefunden, es gab unterschiedliche Meinungen darüber, was hilft und was nicht hilft. Da es aber einige Zeit dauert, um das Ergebnis zu sehen, habe ich mich dazu entschlossen, es regelmäßig zu machen, ohne über irgendetwas nachzudenken (meiner Meinung nach 8 Mal). Nach einer Weile werden die Haare dichter, es wachsen neue Haare, sogar auf den Bildern merklich. Jetzt habe ich es zurückgenommen. Probieren Sie es aus, es hat mir geholfen, vielleicht hilft es Ihnen. Ich wünsche dir schöne und lange (was auch immer) Haare! :)

Aizat http://www.silazdorovya.ru/kak-sdelat-volosy-gustymi/

Artikel aktualisiert: 27.06.2013

Sehr geehrte Benutzer!

Die Materialien auf dieser Seite dienen nur zu Informationszwecken und sind nur für Bildungszwecke bestimmt. Bitte nicht als medizinische Empfehlung verwenden! Lassen Sie sich vor jeder Aktion von einem Fachmann beraten.

Die Verwaltung ist nicht verantwortlich für mögliche negative Folgen, die sich aus der Verwendung der auf ladyx.womanexpertus.com/de/ veröffentlichten Informationen ergeben

Gefällt dir der Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Laden ...
Unterstütze das Projekt - teile den Link, danke!

Schweineleberpaste 🥘: Schritt für Schritt Rezept mit Foto

Schritt für Schritt Rezept Hühnersouffle mit Foto

Reinigung

Salat "Herrentränen" Schritt für Schritt Rezept mit Foto

Schönheit

Mode

Diäten