Applikator Kuznetsova: Nutzen und Schaden, Behandlungsregeln

Die Reflextherapie ist eine Technik, die eine punktuelle Wirkung auf bestimmte Körperregionen hat. Neben Akupunktur und Akupunktmassage wurde auch Kusnezows Applikator immer beliebter. Ärzte unterscheiden sich in ihrer Wirksamkeit.
Applikator Kuznetsova

Das Werkzeug ist auch als Kusnezow-Iplikator, Nadelapplikator und Yogamatte bekannt. Es gibt verschiedene Arten von Geräten. Es ist günstig. Es wurde während der Sowjetunion populär. Verwendung in medizinischen Einrichtungen. Im Westen wurden klinische Studien durchgeführt, die nicht bestätigten, dass der Kuznetsov-Applikator eine wirksame Reflextherapie auf den menschlichen Körper ausübt.

Aussehen Geschichte

Ivan Kuznetsov, ein Musiklehrer aus Tscheljabinsk, hat sich bei der Vergiftung von Kakerlaken die Lunge verbrannt. Er beschloss, die Wirkung eines Punkteffekts auf bestimmte Körperteile zu erleben. Ein Mann machte einen Teppich aus Material und dicht beieinander liegenden Nadeln. Er lag jeden Tag für 20-30 Minuten darauf.

Kusnezow sagte, dass er dank der täglichen Prozeduren auf einem Wunderteppich vollkommen geheilt sei. Inspiriert vom Erfolg, begann er, seinen Freunden und seiner Familie zu helfen. Populäres Gerücht über den Applikator hat sich weit über Tscheljabinsk hinaus verbreitet. Bald wurde es in Moskau veröffentlicht und in Apotheken und Sportgeschäften verkauft. Über die sowjetische Erfindung sind in den USA skandinavische Länder bekannt.

Wirkmechanismus

Die auf der Matte befindlichen Stacheln wirken auf bestimmte Stellen des menschlichen Körpers. Die Wirkung ist ähnlich wie bei Akupressur, Akupunktur. Das Werkzeug wirkt als Stimulans, das die Stoffwechselprozesse des Körpers und die Regeneration fördert.

Auf der Haut befinden sich aktive Punkte, die mit inneren Organen verbunden sind. Der Druck auf sie normalisiert die Arbeit vieler Körpersysteme. Das Blut strömt zu den Druckstellen, wodurch die Wirkung des Mittels gewährleistet ist.

In der Volksmedizin wird eine Yogamatte zur Prophylaxe und Behandlung von Krankheiten verwendet.

Modelle

Der Applikator wurde erstmals 1988 in den Handel gebracht. Seitdem hat er mehr als einmal gewechselt. Es gibt verschiedene Modifikationen.

  • Groß. Wird für die Exposition gegenüber großen Oberflächen verwendet. Es wird für den Rücken, Bauch verwendet. Die Spikes drücken gleichzeitig auf eine große Anzahl von Punkten. Es wird unter den Körper gelegt.
  • Tibetisch. Die Matte besteht aus einem Stoff, der keine Allergien hervorruft. Es wird auf die Füße und den Rücken aufgetragen. Die Nadeln haben eine doppelte Spitze, damit sie nicht in die Haut eindringen.
  • Magnetisch. Es hat eine reflexartige, magnetische Wirkung. Besteht aus scharfen Modulen. Magnete sind in die Matte eingebaut.
  • Igelnadel (Metall). Die Oberfläche besteht aus Gummi, auf dem Metallnadeln mit einer Höhe von 1 cm angebracht sind.
  • Roller. Entworfen für Rücken, Nacken. Die Wirkung von Modulen mit scharfen Enden wird durch magnetische Einsätze verstärkt.

Der Applikator ist in Form einer Scheibe, Einlegesohlen, Gurten erhältlich. Es gibt Holzprodukte. Das Gerät wird in mehreren Farben dargestellt.

  • Grün. Empfohlen für Menschen mit niedriger Schmerzschwelle und empfindlicher Haut.
  • Gelb. Spezialeinsätze bilden ein Magnetfeld. Für Menschen mit schmerzunempfindlicher Haut.
  • Blau. Für Menschen, die normalerweise Schmerzen vertragen.
  • Orange. Für Menschen, die Yoga machen, professionelle Fakire.

Geschäftsordnung

Wie bei anderen medizinischen und vorbeugenden Geräten müssen Sie vor der Verwendung einer Yogamatte die Anweisungen sorgfältig lesen.

  • Power-Modus. Der Eingriff wird frühestens anderthalb Stunden nach dem Essen durchgeführt. Essen Sie danach 30 Minuten lang nichts.
  • Mikroklima schaffen. Wählen Sie für eine Sitzung einen gut belüfteten Raum. Wenn das Wetter frostig ist, lassen Sie vorher frische Luft. Die Temperatur sollte angenehm sein.
  • Vorbereitung des Körpers. Nadeln befinden sich auf dem Material. Um lustige Dinge zu vermeiden, wird die Sitzung erst durchgeführt, nachdem wir die Blase und den Darm entleert haben.
  • Sequenz. Wenn das Verfahren zur Stimulation durchgeführt wird, entspannen Sie Muskelgewebe oder Gelenke. Danach müssen Sie sich 30 Minuten lang ruhig hinlegen.
  • Individuelle Nutzung. Hautpartikel oder sogar Blutstropfen können auf Metall- oder Kunststoffnadeln verbleiben. Eine andere Person kann sich infizieren oder mit einem Pilz infizieren.
  • Pflege. Wischen Sie vor dem nächsten Gebrauch die Oberfläche des Produkts mit einer Alkohollösung ab.
Bevor Sie Sitzungen durchführen, müssen Sie sich unbedingt von Ihrem Arzt beraten lassen.

Indikationen

Eine Yogamatte wird für Menschen empfohlen, die aktiv Sport treiben und sich viel körperlich betätigen. Nützlich für Büromitarbeiter, insbesondere Frauen mit Krampfadern. Unter folgenden Bedingungen zuweisen:

  • Schmerzen im Bereich des Ischiasnervs (Ischias), unterer Rücken;
  • Gelenkschmerzen
  • Muskelschmerzen
  • Kopfschmerzen;
  • Ischias;
  • Krämpfe
  • zervikale Osteochondrose;
  • Kribbeln oder Taubheitsgefühl in den unteren Extremitäten;
  • Schlafstörungen.
Das Gerät wird bei Stress, Depressionen und leichten Panikattacken eingesetzt. Es hilft auch gegen Cellulite und Übergewicht.

Kusnezows Mattenapplikator blau

Häufigkeit und Häufigkeit der Sitzungen

Wie lange ein Eingriff dauert und wie oft er wiederholt wird, hängt von der jeweiligen Bestellung ab. Die Tabelle zeigt indikative Parameter in Abhängigkeit von dem Zweck, den der Kurs verfolgt.

Tabelle - Geschätzte Häufigkeit und Dauer der Eingriffe mit dem Kuznetsov-Applikator

StaatenDie Anzahl der Sitzungen pro Tag (Zeiten)Dauer einer Sitzung (Minuten)
Lenden- und Wirbelsäulenprobleme2-310-15
Kopfschmerzen25-10
Gelenkschmerzen3 5-10
Vegetative Dystonie37-10
Müdigkeit, Schwächung der Lebensenergie1 (morgens)5-7
Schlaflosigkeit, übermäßiger StressAuf Wunsch15-20
Übergewicht, Zellulose110-15
ICPAuf Wunsch10-15
Plattfüße2Lenden- und Wirbelsäulenprobleme
Das Gerät wirkt auf eine große Oberfläche des Körpers oder auf bestimmte Stellen.

3 Möglichkeiten zur Verwendung

Je nach Art des Geräts, der Erkrankung oder des Zustands kann das Massagegerät auf drei Arten gedrückt werden.

Körpergewicht

Was wir verwenden. Matten für die Wirbelsäule, Kissen für den Nacken, Lendenwirbelsäule.

Bedienungsanleitung

  1. Massagegerät waagerecht auf dem Boden oder auf einem flachen, nicht biegenden Sofa.
  2. Wir legten uns auf ihn. Wir erheben uns regelmäßig und bewegen uns, indem wir Punkte wechseln. Es gibt eine Auswirkung auf den Magen, den Rücken und das Gesäß.
  3. Um die Füße zu beeinflussen, legen Sie die Matte auf den Boden und stellen Sie sich darauf. Sie können sich auf Möbel verlassen, um die Druckkraft anzupassen.

Hände

Was wir verwenden. Kissen für Gesicht, Hals und andere kleine Körperstellen.

Bedienungsanleitung

  1. Wir wenden das Produkt an einem bestimmten Ort an.
  2. Drücken Sie mit den Händen.
  3. Während des Vorgangs verschieben wir das Kissen leicht.

Gummibund

Was wir verwenden. Kissen, kleine Applikatoren.

Bedienungsanleitung

  1. Wir legen ein Kissen unter ein breites Neoprenband.
  2. Wir schnallen den Gürtel an.
  3. Wir versuchen uns nicht aktiv zu bewegen, um die Haut nicht zu kratzen.
Bei den ersten Eingriffen können Sie Schmerzen spüren und sich dann erhitzen. Wenn nicht, versuchen Sie sich ein wenig zu bewegen. Seit einiger Zeit spürt man, wie die Haut gedehnt wird.

Effekte in der Perspektive

Um das Ergebnis zu erhalten, müssen die Sitzungen in Kursen durchgeführt werden. Nützliche Effekte zeigen sich allmählich:

  • der Stoffwechsel normalisiert sich;
  • zusätzliche Kilogramm gehen weg;
  • das Blutkreislaufsystem kehrt zur Normalität zurück;
  • die Regeneration von Haut und Schleimhäuten wird beschleunigt;
  • Die Widerstandskraft des Körpers gegen schädliche Faktoren nimmt zu.
  • der Schlaf normalisiert sich;
  • Der Schmerz lässt nach
  • Ton erhöht sich.
Das Werkzeug ist kein Allheilmittel. Darüber hinaus werden seine "heilenden" Eigenschaften häufig von Mitarbeitern der Outlets, der Werbeabteilung, übertrieben.

Eine Frau liegt auf dem Applikator Kuznetsova

Die Risiken

Sitzungen mit dem Gerät sind unter folgenden Bedingungen verboten:

  • Muttermale, Papillome, Warzen, Sporen an Anwendungsorten;
  • entzündliche Hautkrankheiten;
  • schlechte Gerinnbarkeit und Blutkrankheiten;
  • lumbale Hernie;
  • Lungen-, Herzinsuffizienz;
  • Epilepsie
  • Fieber;
  • Onkologie.

Das Massagegerät sollte während der Schwangerschaft nicht verwendet werden.

Der Kontakt mit scharfen und harten Nadeln hält nicht jedem stand. Auf der Matte zu liegen ist nicht nur unangenehm, sondern auch schmerzhaft. Wenn ein Erwachsener immer noch mit negativen Gefühlen fertig wird und sich entspannt, hat das Kind keinen Erfolg. Während der Sitzung kann empfindliche Haut geschädigt werden, der emotionale Zustand wird gestört. Daher ist es besser, keine Yogamatte für Kinder zu kaufen.

Artikel aktualisiert: 25.07.2008

Sehr geehrte Benutzer!

Die Materialien auf dieser Seite dienen nur zu Informationszwecken und sind nur für Bildungszwecke bestimmt. Bitte nicht als medizinische Empfehlung verwenden! Lassen Sie sich vor jeder Aktion von einem Fachmann beraten.

Die Verwaltung ist nicht verantwortlich für mögliche negative Folgen, die sich aus der Verwendung der auf ladyx.womanexpertus.com/de/ veröffentlichten Informationen ergeben

Gefällt dir der Artikel?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Laden ...
Unterstütze das Projekt - teile den Link, danke!

Gesundes Frühstück: 6 beste Omelettrezepte mit Gemüse

Beef Azu in einem Slow Cooker: klassisches und leichtes Rezept

Salat mit Stangensellerie nach Schritt 🥗 Rezept mit Foto

Gedichte über Papa 50 rührende Gedichte, schön und kurz

Schönheit

Mode

Diäten